3. Oktober 2022

Minecraft Java vs. Minecraft Bedrock – Welches ist besser?

Minecraft ist eine offene Welt, in der man alles machen kann, was man möchte. Minecraft wurde im Juli 2009 als ´Cave Game‘ veröffentlicht. Aber im Laufe der Zeit spaltete sich das eine Spiel in zwei Versionen. Minecraft Java Edition und Minecraft Bedrock Edition, aber welche Version ist besser? Heute werde ich euch zeigen, welche Version die bessere Version ist und welche Version besser ist zu kaufen. Den Vergleich werde ich in einer Art Tabelle vorstellen mit Punkten. Ich werde zu verschiedenen Kategorien Punkte vergeben und am Ende werden wir sehen, welche Minecraft Version die bessere Version ist.

Preis Java 23,95 Euro Bedrock 21,90 Euro I

Spiel Performance: Bedrock I

Max Chunk-Render-Abstand: Java 32-48 Chunks Bedrock 96 Chunks

Chunks laden viel schneller auf Minecraft Bedrock als auf Java. Unter anderem kommt es bei schwächeren Computern auf der Java Version oft zum Stocken (lagging auf Englisch). Bedrock funktioniert einigermaßen gut auf einem nicht so guten Computer im Vergleich zu Java.

Server Performance: I

Minecraft Bedrock Server haben eine bessere Stabilität im Vergleich zu Java, obwohl Bedrock sogar eine Cross Plattform ist, hat es immer noch bessere Server Stabilität. Viele Minecraft Java Server wie `The Hive‘ sind auf Bedrock gewechselt unter anderem, weil ein Bedrock Server für den gleichen Preis 10x so viele Spieler*innen einladen kann als auf Java. Dass Minecraft Bedrock bessere Spiel und Server Performance hat, kann daran liegen, dass Java mit dem Programmcode Java programmiert wurde und Minecraft Bedrock mit C++ programiert wurde und C++ einfach die bessere Programmiersprache ist im Vergleich zu Java.

Mods/Marketplace: I

Minecraft Bedrock hat einen sogenannten Marketplace, wo man sich Skins und Welten für sogenannte Minecoins kaufen kann aber diese Minecoins kosten echtes Geld. Mods gibt in der Bedrock Version kaum. In Java hingegen gibt es keinen Marketplace und man kann sich um sonstige Mods herunterladen und ins Spiel einfügen.

Allgemeine Unterschiede:

I

Bei den allgemeinen Merkmalen hat Java Edition auch ein paar Sachen, die Bedrock nicht hat wie z.B. dass Bedrock keinen Hardcore oder Spectator Modus hat, man kann nicht auf dem Nether Dach bauen oder es gibt den /locatebiome commmand auf Bedrock auch nicht.

Redstone: I

Mit Redstone auf Java Edition kann man alles mögliche super simple kreieren aber auf Bedrock sind die simpelsten Sachen wie z.B. eine Eisen Farm super kompliziert.

Wechsel von Minecraft Versionen:

I

In Minecraft Java Edition kann man Versionen wechseln wie z.B. von 1.18 zurück zu 1.13 oder so. In Minecraft Bedrock gibt es diesen Versionenwechsel gar nicht.

F3 Info Screen:

I

Minecraft Java hat die Funktion, dass wenn man F3 auf dem Keyboard drückt, man eine riesige Infotafel mit allen möglichen Informationen bekommt (wie viel FPS man hat bis zu welchen Block man gerade anguckt). Bedrock hat diese Funktion nicht.

Spieleranzahl:

I

Minecraft Java Edition hat mehr Spieler als Minecraft Bedrock Edition.

Endergebnisse: 6 3

Minecraft Java Edition hat 6 zu 3 gegen Minecraft Bedrock Edition gewonnen, d.h. dass es besser ist, Minecraft Java Edition zu kaufen, nur muss man bedenken, dass man für Minecraft Java Edition einen besseren PC braucht als für Bedrock.

Das war mein Artikel zum Vergleich zwischen Minecraft Java Edition und Minecraft Bedrock Edition. Ich hoffe es hat euch gefallen.

Euer Philip aus der 6f