2. Juli 2022

Workshop Makramee

Wir waren heute in dem Workshop ,,Makramee´´ in dem Oberstufengebäude Raum 006. Alle haben dort sehr schön Makramee gemacht, es sah sehr gut aus! Die Kinder saßen an ihren Platz machten Makramee, aßen Schokolade und Cookies und hörten tolle Musik. Ich fand toll, mal zu sehen, wie Makramee funktioniert, das ganze Geflechte mit Wolle war sehr interessant an zuzuschauen! Die Stimmung dort war so schön! Ganz ehrlich, ich wollte schon selber mitmachen. Carla und Antonia haben am Pannel echt gute Musik angemacht und von den Personen, die in dem Workshop waren, habe ich gehört, dass sie es in dem Workshop sehr schön finden. Doch trotzdem fragte ich mich, was das mit Unesco zu tun hat. Deshalb habe ich mal in die Präsentation geguckt, die ihr sicherlich alle gesehen habt (unten findet ihr nochmal ein Bild ). Da habe ich dann gesehen, dass Makramee zu ,,Gesundheit und Wohlergehen´´ gehört und dadurch, dass ich das gesehen habe, verstand ich es. Diese schöne Atmosphäre war echt entspannend. Deshalb kann ich euch für nächstes Jahr, wenn es den Workshop dann auch gibt, Makramee nur empfehlen.