2. Juli 2022

Buchempfehlung: Schuld und Sühne

Autor: Fjodor Dostojewski

Zutiefst sozialkritischer Roman, der die Abgründe des zaristischen Russlands beschreibt und demnach einige marxistische und revolutionäre Gedanken vermittelt. In vielen Aspekten der erste Psycho-Thriller, der es vermag, ein faszinierendes psychisches Profil des Protagonisten zu erstellen.

von Michel Labs, S2