2. Juli 2022

ASL WORKSHOP

Bei dem ASL Workshop geht es um die amerikanische Gebärdensprache und wie man sie anwendet. Ich habe ein Interview mit den Kindern im Kurs geführt und als Antworten habe ich gehört, dass die Gebärdensprache nicht sehr einfach ist, aber wenn man es kann, fällt es bisschen einfacher. ASL ist sehr interessant und es zu lernen bringt sehr viel Spaß.

Kerem Kacmaz

ASL Workshop: In den Workshop lernt man eine amerikanische Gebärdensprache mit einer Hand. Ihr lernt das Alphabet, Zahlen und andere tolle Sachen. Für alle 5. und 6. Jahrgänge: ihr müsst euch noch etwas gedulden, denn diesen Workshop könnt ihr erst in ein paar Jahren wählen, wenn ihr im siebten Schuljahr seid. Für die meisten Zeichen braucht man nur eine Hand. Die meisten Zeichen sehen einfach aus aber laut der Schüler ist es sehr schwer, die Zeichen zu lernen, wenn man keine Übung hat.

Henrike und Joshua, 5. Klasse